Bahnbrechende Innovationen und technische Meisterleistungen. In Vindonissa führen wir Sie zu römischen Superlativen: Hier steht das erste und das grösste Amphitheater der Schweiz und die 2,4 km lange Wasserleitung ist das älteste Bauwerk des Landes, das immer noch seine Funktion erfüllt. Staunen Sie über das monumentale Lagertor, einem weit sichtbaren Symbol aus Stein für die Macht und Fähigkeiten der römischen Legionen, und erfahren Sie, durch welche römische Erfindung diese und andere geniale Bauten erst möglich wurden.Wie gelang es, die Wasserleitung mit dem geringen Gefälle von 4 mm pro Meter zu errichten? Wie wurde unterirdisches Wasservorkommen überhaupt aufgespürt? Welche Begriffe in unserer Sprache bezeugen den Einfluss römischer Bautechnik und Innovationen? Nach dieser Führung werden Sie es wissen: Wer hat´s erfunden? Ja, tatsächlich, die genialen Römer!