Corona-Virus: Alle Infos zum Besuch.

Öffnungszeiten und Eintritte

Von Dienstag bis Sonntag geöffnet

Öffnungszeiten Kloster

12. Mai bis 1. November 2020 
Montag*geschlossen
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag10:00 – 17:00
Sonderöffnungszeiten im Winter auf Anfrage 
Öffnungszeiten Feiertage:  
Pfingsten (Pfingstsonntag und Pfingstmontag) 10:00 – 17:00
Ostern (Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag) 10:00 – 17:00
Auffahrt 10:00 – 17:00
Nationalfeiertag (1. August) 10:00 – 17:00

Eintrittspreise

Tickets erhalten Sie an der Tageskasse. Als Zahlungsmittel sind CHF, EUR sowie Kreditkarten (u.a. Postcard, Maestro, Visa und Mastercard) sowie Twint willkommen.

Alle Angaben in CHF, Preisänderungen vorbehalten. Bei speziellen Veranstaltungen können die Preise für den Tageseintritt variieren.

-> UPDATE CORONA: Wir bitten Sie, ausschliesslich kontaktlos mit Kredit- und Debitkarten (u.a. Postcard, Maestro, Visa und Mastercard) oder Twint zu bezahlen. Bargeld wird aus hygienischen Gründen nur im Notfall angenommen. Hier finden Sie alle Hinweise zum Besuch.

Kategoriep.P.ab 10 P.
ErwachseneCHF 7CHF 5
Berufslernende und Studierende (bis 26 Jahre)CHF 5CHF 4
Kinder (6-16 Jahre)CHF 4CHF 3

Vergünstigungen

Mit dem Vindonissapark-Ticket profitieren Sie von reduzierten Eintrittspreisen in das Kloster Königsfelden, in den Legionärspfad Vindonissa in Windisch und in das Vindonissa Museum in Brugg. Das Ticket ist ab dem ersten Besuch ein Jahr lang gültig.

Kategorie p.P. ab 10 P.
Erwachsene CHF 24 CHF 17
Berufslernende und Studierende (bis 26 Jahre) CHF 17 CHF 14
Kinder (6-16 Jahre) CHF 13 CHF 10
Familienticket A (2 Erwachsene + max. 5 Kinder) CHF 58 -
Familienticket B (1 Erwachsene/r + max. 5 Kinder) CHF 40 -
Weitere Informationen zum Vindonissapark    

Kulturlegi (50 Prozent auf den regulären Museumseintritt, Preisaufschlag bei speziellen Veranstaltungen)

Schulen aus dem Kanton Aargau profitieren von 50 Prozent Ermässigung auf Anreise, Eintritt und Vermittlungsangebot: Impulskredit "Kultur macht Schule"

Hinweise zum Besuch

Hunde sind in den Gebäuden des Klosters Königsfelden nicht erlaubt. Ausnahme sind Assistenzhunde für Menschen mit Beeinträchtigung.

Kinderwagen sind in den Ausstellungsräumen zugelassen.

Handtaschen bis Grösse A4 sind in den Ausstellungsräumen gestattet. Grössere Handtaschen und Rucksäcke sind beim Empfang des Kloster Königsfelden zu deponieren.

Haben Sie etwas im Kloster Königsfelden verloren? Kontaktieren Sie vor Ort den Empfang oder das Team Beratung & Verkauf von Museum Aargau.

Anfahrt
Barrierefreier Zugang
Kontakt & Über uns