Ein Ehepaar steht in der Klosterkirche Wettingen und blickt staunend in die Höhe. Dahinter weitere Personen in Unschärfe.

Klosterhalbinsel Wettingen für Gruppen

Führungen durch Kloster und Gärten

Museum Aargau bietet für Gruppen Führungen durch die Klosterhalbinsel Wettingen an. Schwerpunkte sind das Klosterleben von damals sowie die Themen Glaube, Macht und Wissen.

Über 600 Jahre lebten und lehrten Mönche auf der Klosterhalbinsel Wettingen. Bis heute ist diese ein lebendiger Bildungsort geblieben. Tauchen Sie auf einer Gruppenführung in das Leben des (spätmittelalterlichen) Zisterzienserordens ein – und erleben Sie auf der idyllischen Klosterhalbinsel die Geschichte des Klosters und seiner Gärten bis in die Gegenwart.

Die Führungen sind teilweise auf Anfrage in anderen Sprachen buchbar. Beachten Sie zudem unsere Hinweise für Menschen mit Beeinträchtigung. Unser Tipp: Verbinden Sie Ihr Gruppenerlebnis mit einem Apéro im idyllischen Ambiente der Klosterhalbinsel Wettingen.

Kontakt

+41 (0)848 871 200
Email senden

Telefonische Erreichbarkeit:
Dienstag bis Freitag, 9-12 Uhr

Download

FÜHRUNGEN FÜR GRUPPEN (MIT BUCHUNG)

Kloster Wettingen kurz und bündig (20 Min.)

Kurzführung auf dem Klosterplatz mit selbständiger Kloster-Besichtigung

Kraut und Rüben (90 Min.)

Führung durch Klosterpark und Gärten

GUT ZU WISSEN

Authentische Geschichtsvermittlung

Vergünstigungen für Gruppen

Gute Erreichbarkeit mit Zug und Bus

Wanderwege vom und zum Kloster

Öffnungszeiten & Eintrittspreise
Anreise
Kontakt & Über uns