Der österreichisch-italienische Star-Tenor Andreas Winkler und seine virtuose "Banda Italiana" Don Giovannis bringen die nostalgischen Kanzonen von Caruso, Pavarotti, Domenico Modugno und Adriano Celentano mitreissend und hochvirtuos auf die Konzertbühnen dieser Welt.

Beim neuen Programm "Viva Italia" steht zu Beginn eine sensationelle Entdeckung. Begleitet von witzigen Filmen und wunderbaren Kanzonen brechen der Don und seine Giovannis sogleich nach Napoli und Sizilien auf, um ihre Herkunft zu klären.

Ein wunderbar unterhaltsamer Abend mit Musik wie ein belebender Aperitif auf einer Terrasse an der Amalfi-Küste. Andreas Winkler & Don Giovannis klingen nach Ferien, Fernweh, Meeresrauschen, Sand und Sonnenschirm.

Die traditionelle Schloss-Serenade wird organisiert von den Freunden der Möriker Operette (FMO), dies in Kooperation mit Museum Aargau. Vor dem Konzert findet im Schlosshof eine Kurzführung zur Schlossgeschichte statt.

Gut zu wissen

  • Das Programm der Schloss-Serenade ist noch nicht bekannt. 
  • Kurzführung zur Schlossgeschichte im Hof um 19:30 Uhr (im Konzertticket inbegriffen).
  • Weitere Informationen: http://www.fmonews.ch.