Unter freiem Himmel, auf der Lindenterrasse, inmitten von Blumen, sorgt ein Quartett des argovia philharmonic für einen kulturellen Sommerabend im wunderschönen Schlossgarten. Der Solo-Oboist Sergio Alvarez hat ein luftig-leichtes Programm zusammengestellt, das er in Begleitung eines Streichtrios des argovia philharmonic "aufblühen" lassen wird. 

Das Konzert findet in Kooperation mit Museum Aargau statt. Dieses bietet vor dem Konzert um 17:45 Uhr eine Kurzführung im romantischen Schlosshof an (im Ticketpreis inbegriffen). Das Schlossbistro ist bis Konzertbeginn geöffnet.

Gut zu wissen

  • Preis: CHF 30.- (unnummerierte Plätze) / Legi, Jugendliche CHF 20.- / Kinder CHF 10.-
  • Vorverkauf ab 6. Juli: online bei argovia philharmonic oder an der Abendkasse (öffnet um 17.30 Uhr).
  • Der Besuch ist ausschliesslich mit einem gültigen Covid-Zertifikat (getestet, geimpft oder genesen) und Personalausweis möglich. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren benötigen kein Zertifikat.
  • Bei schlechtem Wetter findet das Konzert in der Schloss-Scheune statt.