Corona-Virus: Alle Infos zum Besuch.

Besucher und Besucherinnen in der Dauerausstellung Schloss Hallwyl

Schloss Hallwyl für Gruppen

Führungen und Workhops

Das Schloss Hallwyl bietet Führungen und Workshops für Gruppen an. Erleben Sie die Bau- und Familiengeschichte interaktiv!

Mischen Sie Heiltränke wie einst Burkhard III. von Hallwyl, backen Sie Brot in der Mühle oder entdecken Sie die Schlossanlage auf einer Führung. Das Schloss Hallwyl bietet für Gruppen unvergessliche Erlebnisse an. Diese sind teilweise auch in anderen Sprachen buchbar. Beachten Sie auch unsere Hinweise für Menschen mit Beeinträchtigung.

Unser Tipp: Verbinden Sie Ihr Gruppenangebot mit einem Apéro im Bistro!

Anfragen und Kontakt

+41 (0)848 871 200
schlosshallwyl@ag.ch

Telefonische Erreichbarkeit:
Dienstag bis Freitag
9-12 Uhr / 13-16.30 Uhr

AUSSTELLUNGEN

Dauerausstellung mit Mühleinsel

Bau- und Familiengeschichte des Adelsgeschlechts von Hallwyl

Kornhaus

Erleben Sie Brauchtum und Gewerbe aus dem Seetal.

Inszen ierte Küche

Interaktives Spiel in der Mittelalter-Küche

FÜHRUNGEN (MIT BUCHUNG)

Die verlorenen Gärten von Schloss Hallwyl 60 Min.

Auf den Spuren der Natur rund ums Schloss

Die verlorenen Gärten von Schloss Hallwyl 90 Min.

Auf den Spuren der Natur rund ums Schloss

SZENISCHE FÜHRUNG UND KLASSENTREFFEN-APÉRO (MIT BUCHUNG)

Cécile tischt auf

Auftritt von Cécile von Hallwyl ums Jahr 1870

Überraschungsgast bei Ihrem Klassentreffen

Apéro oder Kaffeerunde mit alten Freunden – und mit Magd Nanette!

WORKSHOPS

Goldenes Handwerk

Einstiges Gewerbe rund ums Schloss kennenlernen und Stofftasche bedrucken

Heilsames aus der Kräuterapotheke

Schnaps mit Heilkräutern ansetzen, inspiriert von einem alten Arzneibuch

Süsses aus der Schlossküche

Süsse Schlossgeschichten und selbst gebackene Bricelets

SELBSTÄNDIGE RUNDGÄNGE

Mein Objekt – meine Geschichte

Booklet zu den Lieblingsobjekten der Mitarbeitenden von Museum Aargau

GUT ZU WISSEN

Führungen auf Wunsch in anderen Sprachen

Führungen ausserhalb der Öffnungszeiten möglich

Hallwilersee und Aabach vor den Schlosstoren

Gute Erreichbarkeit mit Auto, Bahn und Bus

Diverse Vergünstigungen (u.a. Museumspass)

Vorzügliche Apéros im Bistro auf Vorbestellung

Öffnungszeiten & Eintrittspreise
Anreise
Kontakt & Über uns