Schloss Habsburg

Familienaktion

In Kürze verfügbar Preis Im Museumseintritt inbegriffen Anmeldung Nicht erforderlich Start Spielplan im Gästezentrum erhältlich 0 Kinderleben anno dazumal: Kniffliger Rundgang durchs Schloss Museum Aa

 
Schloss Hallwyl

Familienaktion

In Kürze verfügbar Preis Im Museumseintritt inbegriffen Anmeldung Nicht erforderlich Start Spielplan am Empfang erhältlich 0 Kinderleben anno dazumal: Kniffliger Rundgang durchs Schloss Museum Aargau

 
Schloss Lenzburg

Familienaktion

In Kürze verfügbar Preis Im Museumseintritt inbegriffen Anmeldung Nicht erforderlich Start Spielplan im Shop erhältlich 0 Kinderleben anno dazumal: Kniffliger Rundgang durchs Schloss Museum Aargau bie

 
Schloss Lenzburg

Kindermuseum

Preis Im Museumseintritt inbegriffen (exkl. bestimmte Bastelmaterialien) Hinweis e Der Bastelbereich schliesst um 16:30 Uhr. Kinder müssen von einer erwachsenen Person begleitet werden Geheime Ecken e

 
Klosterhalbinsel Wettingen

Familienaktion

In Kürze verfügbar Preis Im Museumseintritt inbegriffen Anmeldung Nicht erforderlich Start Spielplan im Gästezentrum erhältlich 0 Kinderleben anno dazumal: Kniffliger Rundgang durchs Kloster Museum Aa

 
Vindonissa Museum

Kombi-Ticket: Vindonissa und Aquarena Schinznach-Bad

Ticket-Varianten: 1 Erwachsene(r) und maximal 3 Kinder: CHF 55 2 Erwachsene und maximal 3 Kinder: CHF 85 Im Kombi-Eintritt inbegriffen sind: Familien-Tageseintritt Vindonissa (Legionärspfad Vindonissa

 
Schloss Hallwyl

Schloss-Tour

Preis: im Museumseintritt inbegriffen Anmeldung: nicht erforderlich 0 Männer und Frauen der Familie von Hallwyl erzählen aus ihrem Leben Schloss Hallwyl ist das Familienschloss des Adelsgeschlechts vo

 
Schloss Hallwyl

Schloss-Foxtrail Hallwyl

Buchen Sie Ihr Foxtrail-Erlebnis direkt online über www.foxtrail.ch. 10 Fuchsjagd von Seengen zum Schloss Hallwyl Löst auf dem "Foxtrail Schloss Hallwyl" gemeinsam mit dem Fuchs das Jahrhunderte alte

 
Vindonissa Museum

Römischer Garten von Vindonissa

Preis: im Museumseintritt inbegriffen 0 Gut zu wissen Der römische Garten ist jeweils von April bis Oktober während der Öffnungszeiten des Museums zugänglich. Erleben Sie den römischen Garten mit der

 
Vindonissa Museum

Wo sich Eichenlaub und Granatapfel treffen (75 Min.)

Selbständige Themen-Tour für Schulen Geeignet für Ab 16 Jahre Preis Im Museumseintritt inbegriffen Dauer 75 Minuten 0 Ab 16 Jahre – Entdeckungsreise durch Garten und Museum mit Audioguide Erlebt den r

Gradian

Buchbare Angebote

Diskussionslabor: Nicht normal? Tabus angehen! (90 Min.)

Sind Vorurteile ungerecht? Wann kann ich mit mir zufrieden sein? Ist der Tod wirklich traurig? Solche Fragen zu den Themen Glaube, Macht und Wissen stellt das Parlatorium von Museum Aargau in den Raum. Im Diskussionslabor reflektieren Schülerinnen und Schüler, wie unsere Gesellschaft mit Tabus umgeht. Die Klasse taucht in vermeintlich heikle Themen ein und diskutiert, warum diese zu Tabus wurden. Gemeinsam werden Wege erkundet, tabuisierte Themen anzusprechen. 

Das Diskussionslabor wird von Schülerinnen und Schülern der Kantonsschule Wettingen geleitet (Projekt "Schule macht Museum"). 

Detailinformationen

Workshop für Schulen

  • Historischer Input zur Entstehung von Tabus
  • Erkundung Archiv der Fragen im Parlatorium und Reflexion des Zusammenhangs mit Tabus
  • Mehrere unterschiedlich gestaltete Diskussionsrunden
    • eigene Meinung einbringen und reflektieren
    • unterschiedliche Diskussionsmethoden kennenlernen 
    • Erfahrungen im Umgang mit Tabus sammeln
    • gemeinsam Wege erkunden tabuisierte Themen anzusprechen
  • Vertiefung in eines der Themen: Glaube, Macht und Wissen
  • Je nach Thema verschiedene interaktive Module mit:
    • Rollenspielen
    • Quiz
    • Multimedialen Inputs
    • Erfahrungsaustausch
  • Meinungsbildungsprozesse angeleitet durch Gleichaltrige

Lehrplan-Kompetenzen

Dieser Workshop bietet Anknüpfungspunkte zu folgenden Kompetenzen im Lehrplan:

  • 3. Zyklus: Ethik, Religionen, Gemeinschaft
    • 2.1 Die Schülerinnen und Schüler können Werte und Normen erläutern, prüfen und vertreten.
    • 5.6 Die Schülerinnen und Schüler können Anliegen einbringen, Konflikte wahrnehmen und mögliche Lösungen suchen.
  • 3. Zyklus: Räume, Zeiten, Gesellschaften
    • 6.3  Die Schülerinnen und Schüler können ausgewählte Phänomene der Geschichte des 20. und 21. Jahrhunderts analysieren und deren Relevanz für heute erklären.

Downloads