Anreise

Das Schloss Lenzburg befindet sich auf einem Hügel oberhalb der Altstadt von Lenzburg im Kanton Aargau (Lageplan).

Unterhalb des Schlosses können Sie auf einem grossen Parkplatz parkieren (Parkgebühr). Der Spaziergang zum Schloss dauert 10 bis 15 Minuten.

Die Schlossanlage ist gut mit dem Auto, Zug und Bus erreichbar. Weitere Informationen zur Anfahrt finden Sie unter Anreise.

Für Reisecars und andere grössere Fahrzeuge stehen Parkplätze unterhalb des Schlosses zur Verfügung.

Ja, Schloss Lenzburg eignet sich gut für einen Besuch mit dem Fahrrad. Es gibt mehrere Radwege in der Region. Tipps für Veloausflüge bei Aargau Tourismus oder Seetal Tourismus. Unser Tipp: Mit der "Grossen Schlossroute" besuchen Sie nebst Schloss Lenzburg zwei weitere Aargauer Schlösser: Schloss Habsburg und Schloss Wildegg.

Ja, Schloss Lenzburg kann gut mit einer Wanderung kombiniert werden. Tipps zum Wandern bei Aargau Tourismus oder Seetal Tourismus.

Öffnungszeiten & Eintritt

Der Eintritt für die ganze Schlossanlage berechtigt zum Besuch aller Bereiche des Schlosses (inkl. Museumsräume). Mit dem Hofeintritt können Sie den Schlosshof inkl. Bistro (ohne Museum) besuchen. Mehr Informationen unter Eintrittspreise.

Gutscheine für den Besuch an einem beliebigen, noch nicht bekannten Datum sind an der Kasse erhältlich. Unser Tipp: Der Schlösserpass Museum Aargau bietet je einen vergünstigten Eintritt in die Schlösser Lenzburg, Hallwyl und Wildegg. Der Pass ist zwei Jahre gültig und online sowie an der Kasse erhältlich. Gültigkeit: 2 Jahre.

Das Bistro liegt innerhalb der Schlossanlage und kann während der regulären Öffnungszeiten mit Hofeintritt besucht werden.

Ja, die Raiffeisen Member Plus Karte ist gültig und berechtigt zum kostenlosen Eintritt ins Schloss (evt. Aufpreis bei grösseren Veranstaltungen).

Der Schlösserpass von Museum Aargau ist ein Kombi-Ticket. Dieses beinhaltet je einen Eintritt in die Schlösser Lenzburg, Hallwyl und Wildegg zum reduzierten Preis. Der Schlösserpass ist online und an der Kasse der Schlösser erhältlich. Gültigkeit: 2 Jahre.

Der Eintritt ist für den jeweiligen Tag gültig.

Schloss Lenzburg ist jeweils von April bis Oktober offen. Detaillierte Informationen unter Öffnungszeiten.

Das Schloss Lenzburg bietet Vergünstigungen für Studenten und Studentinnen, Familien, Gruppen und Schulen. Karten wie Museumspass oder Raiffeisenkarte berechtigen zudem zu reduziertem oder kostenlosem Eintritt. Weitere Informationen unter Vergünstigungen.

Alle Preise und Ermässigungen finden Sie unter Eintrittspreise.

Eintrittstickets erhalten Sie an der Kasse. Tickets für Veranstaltungen von Museum Aargau können Sie teilweise auch online beziehen (siehe jeweilige Veranstaltung).

Ja, Schloss Lenzburg ist während der Saison von April bis Oktober auch an Feiertagen wie Ostern oder Pfingsten geöffnet (auch montags). Am Lenzburger Jugendfest (zweiter Freitag im Juli) ist das Schloss nicht zugänglich.

Besuch im Schloss

Das Museum Aargau führt seine Museumsbetriebe nach einem Schutzkonzept. Alle Informationen zum sicheren Besuch und zur Buchung von Angeboten finden Sie unter Corona: Häufig gestellte Fragen

Wir empfehlen eine Aufenthaltszeit von mindestens 3 Stunden.

Das Schloss verfügt über ein Bistro im schönen Barockgarten. Dieses wird vom Mercure Hotel Krone betrieben und bietet Essen und Getränke an. Das Bistro ist mit Hof- oder Schlosseintritt zugänglich.

Ja. Im Schlosshof ist das Picknicken erlaubt. Es stehen Bänke und Tische zur Verfügung. Des Weiteren gibt es unterhalb des Schlosses eine öffentlich zugängliche Feuerstelle.

Fotos im Schloss sind grundsätzlich erlaubt (im Museum nur ohne Blitz). Professionelle Fotoshootings müssen vorgängig mit der Stiftung Schloss Lenzburg abgesprochen werden. Für Fotos im Museumsbereich kontaktieren Sie das Team Beratung & Verkauf von Museum Aargau.

Handtaschen bis Grösse A4 sind in den Ausstellungsräumen gestattet. Grössere Handtaschen und Rucksäcke müssen in der Garderobe deponiert werden (Schliessfächer vorhanden).

Die Ausstellung ist in deutscher und in englischer Sprache.

Wenden Sie sich an den Empfang, den Shop oder das Team Beratung & Verkauf von Museum Aargau.

Der Überflug des Schlosses mit der Drohne ist aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt. Bitte beachten Sie zudem die generellen Vorgaben des Bundesamtes für Zivilluftfahrt BAZL.

Hunde dürfen nicht in den Schlosshof mitgenommen werden. Es besteht die Möglichkeit, Hunde vor dem Schloss anzubinden.

Ja, Schloss Lenzburg bietet einen schönen Shop mit Geschenken und Souvenirs.

Das Rauchen ist im Freien gestattet (Schlosshof und Bistro).

Für generelle Fragen zum Schloss Lenzburg wenden Sie sich bitte an die Stiftung Schloss Lenzburg. Für Fragen zum Museumsbereich kontaktieren Sie das Team Beratung & Verkauf von Museum Aargau.

Barrierefreier Zugang

Der Schlosshof mit Bistro-Terrasse ist gekiest und mit Rollstuhl oder Rollator passierbar.

Ja. Im Ritterhaus befindet sich ein behindertengerechtes WC.

Das Museum von Schloss Lenzburg ist wegen der historischen Bausubstanz und der vielen Treppen nicht mit Rollstuhl oder Rollator zugänglich. Detaillierte Informationen finden Sie unter Barrierefreier Besuch.

Es gibt keine offiziellen Parkplätze für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und im Rollstuhl. Nach vorheriger Absprache ist eine direkte Zufahrt zum Schloss möglich. Kontaktieren Sie vorgängig unser Team Beratung & Verkauf.

Ausstellungen & Rundgänge

Schloss Lenzburg bietet eine Zeitreise durch 1000 Jahre Geschichte. Die Burg wandelte sich von der Grafenresidenz zum Amtssitz Berner Landvögte bis hin zum privaten Heim reicher amerikanischer Familien. Das Wohnmuseum, weitere Ausstellungen und die historischen Gärten zeigen das Leben im Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert. Schloss Lenzburg ist auch attraktiv für Familien: Im Kindermuseum erkunden kleine Schlossbesucherinnen und Besucher geheime Ecken. Unvergesslich ist ein Besuch bei Fauchi. Der Schlossdrache wartet in seiner Höhle auf mutige Besucherinnen und Besucher. Detaillierte Informationen finden Sie unter Ausstellungen.

Schloss Lenzburg kann auf einem selbständigen Rundgang entdeckt werden. Museum Aargau bietet zudem regelmässig öffentliche Führungen und Veranstaltungen sowie buchbare Angebote für Gruppen und Schulen an. Unser Tipp: Der Foxtrail durchs Drachenschloss.

Veranstaltungen & öffentliche Führungen

Aktuelle Veranstaltungen und öffentliche Führungen von Museum Aargau finden Sie im Veranstaltungskalender. Die Stiftung Schloss Lenzburg führt zudem regelmässig kulturelle Veranstaltungen auf dem Schloss durch.

Tickets sind an der Kasse erhältlich sowie teilweise auch online. Detaillierte Informationen finden Sie bei den jeweiligen Veranstaltungen.

Familien & Kinder

Ja, Schloss Lenzburg bietet unvergessliche Geburtstagsfeste für kleine Besucherinnen und Besucher. Weitere Informationen unter Kindergeburstag auf dem Drachenschloss.

Museum Aargau bietet einen Kinderclub (Schlossmäuse und Burgfalken) für Kinder im Alter zwischen 4 und 11 Jahren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Kinderclub.

Nein, Schloss Lenzburg bietet keinen Hort an.

Ja, im Schloss sind mehrere Wickeltische vorhanden.

Kinderwagen können an regulären Museumstagen in den Schlosshof mitgenommen werden. Bei grösseren Veranstaltungen müssen die Wagen unterhalb des Schlosses parkiert werden.

Viele Veranstaltungen von Museum Aargau auf Schloss Lenzburg sind auf Familien ausgerichtet. Alle Events finden Sie im Veranstaltungskalender.

Schloss Lenzburg bietet vergünstigte Familientickets. Detaillierte Informationen finden Sie unter Eintrittspreise.

Schloss Lenzburg ist ein spannendes Ausflugsziel für Familien. Highlights sind das Kindermuseums mit Bastelecke, Spielen und Verkleiden sowie ein Besuch bei Schlossdrache Fauchi. Ausserdem gibt es unterhalb des Schlosses eine Feuerstelle. Beliebt ist auch der Schloss-Foxtrail. Alle Angebote finden Sie unter Schloss Lenzburg für Kinder.

Gruppen

Das Schloss bietet zahlreiche Führungen und Aktivprogramme für Gruppen. Alternativ kann die Schlossanlage auf eigene Faust entdeckt werden. Weitere Informationen finden Sie unter Ausstellungen.

Schloss Lenzburg bietet vergünstige Preise für Gruppen ab 10 Personen. Detaillierte Informationen finden Sie unter Eintrittspreise.

Reservationsanfragen können Sie direkt online bei den jeweiligen Gruppenangeboten tätigen. Für Fragen kontaktieren Sie bitte direkt unser Team Beratung & Verkauf.

Ja, dies ist auf Anfrage möglich. Kontaktieren Sie dazu das Team Beratung & Verkauf von Museum Aargau.

Nein, Sie müssen sich nicht vorgängig anmelden. Um Wartezeiten im Bistro zu vermeiden empfehlen wir für grössere Gruppen eine Voranmeldung. Unser Tipp: Ergänzen Sie Ihr Gruppenerlebnis mit einem Apéro im Schlossbistro Lenzburg.

Schulen

Das Schloss Lenzburg bietet zahlreiche Führungen und Workshops für Schulklassen und Kindergärten an. Im Zentrum stehen das Mittelalter und die Frühe Neuzeit.

Das Schloss Lenzburg bietet für Schulklassen vergünstigte Eintrittspreise. Weitere Informationen unter Eintrittspreise.

Ja, Schulen aus dem Kanton Aargau profitieren von 50% Rabatt auf Anreise, Eintritt und Vermittlungsangebot (Impulskredit "Kultur macht Schule").

Ja, dies ist teilweise möglich. Kontaktieren Sie dazu unser Team Beratung & Verkauf.

Das Schloss kann mit einer Schulklasse auch selbständig besucht werden. Um Wartezeit zu vermeiden empfehlen wir eine Anmeldung.

Räume mieten & feiern

Die Stiftung Schloss Lenzburg vermietet zwei historische Säle im Ritterhaus sowie Räumlichkeiten im Bernerhaus. 

Die Stiftung Schloss Lenzburg bietet Locations für zivile Trauungen und Hochzeitsfeiern. Räume können zudem für private und geschäftliche Feiern sowie kulturelle Veranstaltungen gemietet werden. Weitere Informationen: Stiftung Schloss Lenzburg.

Für Preise zu Vermietungen kontaktieren Sie bitte direkt die Stiftung Schloss Lenzburg.

Schloss Lenzburg bietet mit seinen Räumlichkeiten Platz für bis zu 500 Personen.

Ja, das Schloss Lenzburg ist bekannt als unvergessliche Hochzeitslocation. Das Regionale Zivilstandesamt Lenzburg führt hier zivile Trauungen durch. Weitere Informationen zur Miete von Räumlichkeiten bei der Stiftung Schloss Lenzburg.

Ja. Die Stiftung Schloss Lenzburg vermietet Räume an Geschäftskunden. Kontaktieren Sie direkt die Stiftung Schloss Lenzburg.

Ja. Das Museum Aargau bietet zahlreiche Angebote für Gruppen.

Informationen zu Verpflegung und Catering erhalten Sie direkt bei der Stiftung Schloss Lenzburg.

Nein. In der näheren Umgebung gibt es jedoch ein breites Hotelangebot. Weitere Informationen bei Seetal Tourismus.