Der Fuchs braucht eure Hilfe, um Bärtschi zu finden! Er sei der Schreiber und Berater von Landvogt Peter Bucher auf der Lenzburg. Zweifel sind angebracht! Nur wer clever ist, kann dem Fuchs auf dem gefährlichen Weg ins Schloss zu Bärtschi folgen.

Der Foxtrail Schloss Lenzburg führt vom Bahnhof vor die Stadttore, wo sich der Fuchs erstmals bei Euch meldet, bevor er seine Spur durch die malerische Altstadt bis zum Fuss des Schlossbergs legt. Richtig gezählt ist halb gewonnen, so dass Ihr nach dem Aufstieg nur noch den Hinweis des Gefangenen entgegennehmen und den Schlüssel finden müsst, um Einlass in die prächtige Schlossanlage zu erhalten und in die Geheimnisse der Gebrüder Bärtschi eingeweiht zu werden.

Detailinformationen

  • Gelände: Altstadtwege, Fusspfade und Treppen
  • Dauer: 2 - 2.5 Stunden
  • Startort: Lenzburg, Bahnhof
  • Zielort: Schloss Lenzburg
  • Sprache: Deutsch
  • Achtung: Der Schloss-Foxtrail Lenzburg ist jeweils von April bis Oktober geöffnet und am Montag geschlosen (Öffnungszeiten Schloss Lenzburg). Hunde haben keinen Zutritt zum Schloss..