Feiern und Räume mieten

Wilhelmina

Lassen Sie sich im Zimmer Wilhelmina auf Schloss Hallwyl trauen. Bei uns wird Ihr Traum von einer Hochzeit auf dem Schloss wahr.

Der als Wilhelmina bezeichnete Raum von 29 m2 befindet sich im Vorderen Schloss im Ausstellungsbereich des Museums. Hier finden 25 Personen inklusive Standesbeamte und Brautpaar Platz. 

Historischer Kontext: Wilhelmina von Hallwyl war die Ehefrau von Walter von Hallwyl (1839–1921) und Tochter eines schwedischen Industriellen. Im Lauf ihres Lebens trug sie eine umfangreiche Sammlung von Gemälden, Porzellan, Silber, Waffen und Gebrauchsgegenständen zusammen. Einen Grossteil ihres umfangreichen Erbes investierte Wilhelmina von Hallwyl (1844–1930) in die Restauration und Dokumentation von Schloss Hallwyl 1910 bis 1916. Nach dem Tod ihres Gatten rief sie 1925 die Hallwil-Stiftung ins Leben. Sie bildete die Trägerschaft der Schlossanlage und machte diese der Öffentlichkeit zugänglich.

Anzahl Plätze
25

Fläche
29

Geeignet für
Trauungen

Rollstuhlgängig
Nein