Schloss Hallwyl lädt zu den traditionellen Mosttagen mit Herbstmarkt. In Zusammenarbeit mit der Stiftung KLAS gibt es an den Markständen regionale Hochstamm- und Wildobstprodukte sowie weitere Köstlichkeiten zu degustieren und kaufen.

Zudem bieten die Mosttage Live-Musik, Märchen, Schlossführungen und weitere Marktangebote in historischem Ambiente.

Wichtige Hinweise Covid-19

  • Besucherinnen und Besucher ab 16 Jahren benötigen ein Covid-Zertifikat.
  • Für Kinder und Jugendliche ab 12 bis 16 Jahren gelten die gängigen Schutzmassnahmen (Maskenpflicht und Mindestabstand).
  • Alle Innen- und Aussenbereiche von Schloss Hallwyl gehören zum Museum. Deshalb gilt die bundesrätliche Zertifikatspflicht für Schweizer Museen für das gesamte Schlossareal (inkl. Hof). Wir danken für Ihr Verständnis und freuen uns mit Ihnen tolle Mosttage auf Schloss Hallwyl erleben dürfen.

Preis

  • Der Eintritt in den Schlosshof mit Markt ist frei
  • Spezialeintritt ins Museum zum halben Preis

Stände und Aktivitäten

  • Frischer Most ab Mostpresse
  • Marktstände mit regionalen Produkten
  • Degustation von Wein und anderen Produkten
  • Kinder können mit der Handmostpresse Saft herstellen
  • Live-Musik mit der Gruppe Strello
  • Glücksrad mit tollen Preisen
  • Märchen für Klein und Gross
  • Wurst- und weitere Verpflegungsstände
  • Infostand der Stiftung Kulturlandschaft Aare-Seetal (KLAS)