Mit den Legionären brachten die Römer den Rebbau und die Weinkultur in die Gegend um Vindonissa. Heute wird in vier Museumsrebbergen in der Region Brugg Rebbau nach römischer Überlieferung betrieben. Sie zeigen verschiedene Erziehungssysteme. Daneben beleuchtet jede der vier Rebflächen unterschiedliche Seiten antiker Weinkultur. Zur Auswahl stehen:

  • Remigen: Laubenerziehung
  • Oberflachs: Baum- und Pfahlerziehung
  • Villigen: Stützenlose Erziehung
  • Schinznach-Dorf: Kreis- und Jocherziehung

Detailinformationen