Auf dem Rundgang durchs Schloss trifft die Klasse auf eine Frau und einen Mann aus der Familie von Hallwyl und schnuppert an ihrer Zeit: Udelhilds Weihrauch erinnert ans mittelalterliche Kloster; Johannes schickte im 18. Jahrhundert Waren von karibischen Sklavenplantagen in die Heimat. Die Schülerinnen und Schüler kreieren im Duftlabor ihr Lieblingsparfum und nehmen ein Flacon davon mit.

Gut zu wissen