Provenzalische Krippe

Wettinger Weihnachtstage

Programm Wettinger Weihnachtstage 2022

Museum Aargau und Partner präsentieren vom 9. bis 18. Dezember 2022 erstmals die Wettinger Weihnachtstage. Erleben Sie eine provenzalische Krippe, Konzerte, Adventsführungen und kulinarische Sternstunden!

Im Zentrum der Wettinger Weihnachtstage steht eine provenzalische Krippe mit über 180 handbemalten Santons-Figuren. Museum Aargau präsentiert die Krippe täglich (14–21 Uhr) im Parlatorium des Klosters. Für Kinder gibt es ein spannendes Suchspiel.

Die Weihnachtstage auf der Klosterhalbinsel Wettingen sind auch musikalisch ein Genuss: Auf dem Programm stehen Konzerte und weihnachtliche Musikführungen. Zudem führt die Magd durchs winterliche Kloster, auf Wunsch mit Raclette-Schmaus bei LägereBräu.

Tipp: Erleben Sie die kulinarische Seite der Wettinger Weihnachsttage:

  • Brauerei LägereBräu: Raclette, Biermagenbrot, Glühbier und frischgezapftes Bier aus dem Tap Room (keine Reservation erforderlich). Weitere Infos bei LägereBräu
  • Gasthof Sternen: Weihnachtliche Stimmung in der Stella Maris Adventslounge. Sonntag, 11./18. Dezember 2022, jeweils 10 – 16 Uhr: Adventsbrunch und Dessertbuffet (Reservation über Gasthof Sternen)

Wettinger Weihnachtstage: 9.– 18. Dezember 2022

Die Wettinger Weihnachstage sind eine Kooperation von Museum Aargau mit Partnern aus verschiedenen Sparten.

+41 (0)848 871 200
Kontakt per Email

Öffnungszeiten Krippenausstellung:
9.–18. Dezember 2022, jeweils 14–21 Uhr
Preis: Eintritt Weihnachtstage