Buchbare Angebote

Im Kloster Wettingen durch Raum und Zeit (90 Min.)

1227 wurde auf der Limmathalbinsel das Kloster Maris Stella gegründet. Über 600 Jahre lebten, arbeiteten und lehrten hier Mönche des Zisterzienserordens. Bis heute ist das Kloster Wettingen ein lebendiger Bildungsort; erst als Lehrerseminar, danach als Kantonsschule.

Tauchen Sie ein in die Geschichte und die Lebenswelt des Klosters von seiner Gründung im Mittelalter bis zur Gegenwart. Erkunden Sie die Klosterkirche mit ihrem prachtvollen Chorgestühl, den Kreuzgang sowie weitere Räume des ehemaligen Konvents.

Gut zu wissen

  • Führung für Gruppen
  • Preis des Gruppenangebotes zzgl. Museumseintritt
  • Maximal 20 Personen pro Gruppe
  • Reservationsanfrage über Telefon 0848 871 200 oder online
  • Dieses Angebot ist von April bis Oktober buchbar (auf Anfrage auch in den Wintermonaten)
  • Die Führung kann auch für 60 Minuten gebucht werden (nur mit Besuch von Klosterkirche mit Chorgestühl sowie dem Kreuzgang, ohne weitere Räume des Konvents)