Die legendäre Schlosswirtin Alice Mattenberger (1901-1988) wohnte als Letzte im Schloss. 45 Jahre lang verköstigte sie ihre Gäste nicht nur mit Suppe und Schinken, sondern auch mit Geschichten über die altehrwürdige Habsburg.

Über ihre Vorgänger auf der Burg weiss sie bestens Bescheid. Die Wirtin selbst hat auch so manches zu erzählen: Von Gästen, die bis zum Morgengrauen sitzen blieben, von Aktivdienstlern im Rittersaal oder vom wöchentlichen Bad in Schinznach unten. Die halbe Schweiz kehrte bei der geschäftstüchtigen Wirtin ein.

Gut zu wissen

  • Szenische Führung für Gruppen
  • Preis für Gruppenangebot, der Museumseintritt ist frei
  • Maximal 20 Personen pro Gruppe
  • Treffpunkt im Schlosshof bei der Windrose
  • Reservationsanfrage über Telefon 0848 871 200 oder online