In vielen Kulturen schossen Jäger und Krieger mit Pfeil und Bogen. In den Feldschlachten des Mittelalters bildeten Bogenschützen unüberwindbare Stosstrupps. Bei dieser Einführung ins Bogenschiessen lernen Schülerinnen und Schüler die verschiedenen Pfeile und Bogen kennen, üben sich in Körperhaltung sowie in der Technik, den Bogen zu spannen. Wer trifft das Ziel?

Geeignet für die 5. bis 9. Klasse

Reduktion für Aargauer Schulen