Von Gruftmumien, Skeletten und besonderen Toten: Die Archäo-Anthropologin Amelie Alterauge vom Institut für Archäologische Wissenschaften der Universität Bern erzählt über den Umgang mit Tod und Sterben in noch nicht so lang vergangener Zeit.

Gut zu wissen

  • Preis: Museumseintritt
  • Anmeldung: Die Teilnehmerzahl ist beschränkt; Anmeldung erforderlich über Telefon 0848 871 200 oder online.
  • Hinweis Corona-Virus: Im Vindonissa Museum gilt Maskenpflicht. Zudem werden die Kontaktdaten erhoben (Contact Tracing).