Schlossdomäne Wildegg

Volière mit seltenen Vögeln

In der Volière auf Schloss Wildegg leben schöne Exemplare aus der Vogelwelt. So sind etwa Mandarinenten, Pflaumenkopfsittiche oder Gelblappenkiebitze zu sehen. Die Volière ist ein beliebtes Ziel für Spaziergänger aus der Umgebung.

Die Anlage wird vom Trägerverein Volière Schloss Wildegg unterhalten. Ehrenamtliche Vogelliebhaber und -liebhaberinnen kümmern sich täglich um die Reinigung der Volière und die Pflege der Vögel.