Erfahren Sie an vier Stationen im Schloss Wildegg Spannendes zur Pflanzen-Verarbeitung aus der Zeit der Römer bis ins 19. Jahrhundert. Ob Genussmittel oder wohlduftende Toilettenseifen, von Zigarren aus Aargauer Produktion bis hin zur sauberen Unterhose: Pflanzen und Produkte daraus durchdringen unzählige Lebensbereiche. Präsentiert werden auch Originalobjekte und selten gezeigte Kuriositäten aus der Sammlung Museum Aargau.

Hinweise Covid-19

  • Besucherinnen und Besucher ab 16 Jahren benötigen ein Covid-Zertifikat.
  • Für Kinder und Jugendliche ab 12 bis 16 Jahren gelten die gängigen Schutzmassnahmen (Maskenpflicht und Mindestabstand).

Gut zu wissen

  • Das Angebot ist im Museumseintritt inbegriffen.
  • Anmeldung: nicht erforderlich