Tanzmeisterin Barbara Leitherer verwandelt sich in "Perücke, Puder und Schönheitsfleck" in Prinzessin Sophie Charlotte von Hannover. Sie erzählt über das höfische Leben ihrer Kindheit. Mit ihrem Fundus an Kostümen verwandelt sie die anwesenden Kinder in Prinzen, Prinzessinnen und den ganzen Hofstaat rundherum. Aufstehen, Anziehen, Tanz- und Fechtstunde, Benehmen und Jagd werden erklärt und von den Klängen des Ensemble begleitet.

Gut zu wissen

  • Preis: Das Konzert ist im Museumseintritt inbegriffen
  • Anmeldung: Vor Ort im Museumsshop. Wegen des Corona-Virus' ist die Platzzahl beschränkt.