Wer wünscht sich nicht eine jugendliche und reine Haut? Susanne Heldmaier, Strategic Lead of Basic Research & Technical Innovation beim Kosmetikhersteller Mibelle Group, spricht in diesem Referat über neue Ansätze in Forschung und Entwicklung.

Die Mibelle Group hat mit der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften eine Nachtcrème entwickelt, die einen holistischen Ansatz verfolgt. Dabei steht die Wechselwirkung zwischen Körper und Geist im Fokus. Der Duft spezieller ätherischer Öle ist in der Lage, die Schlafqualität signifikant zu verbessern.

Gut zu wissen

  • Preis: CHF 20.– (zzgl. Museumseintritt)
  • Online-Reservation wegen beschränkter Plätze erforderlich.
  • Erleben Sie vor und nach dem Workshop die Inszenierung "Duft und Raum" (20. bis 25. September 2022) in ausgewählten Räumen von Schloss Hallwyl.

Zur Person: Susanne Heldmaier

Susanne Heldmaier ist Chemikerin und arbeitet bei der Mibelle Group, einer Tochter der Migros, als Strategic Lead of Basic Research & Technical Innovation.