Auf der Wanderung zur Habsburg lernt die Klasse die sagenhafte Gründung der Burg kennen und die Vorliebe der Adligen für die Beizjagd. Auf dem Wülpelsberg erkunden die Kinder Turm und Burgruine. Wie lebte es sich hier im Mittelalter? Den Rosengarten hätten die Adligen bestimmt geschätzt! Ein Rätsel verkürzt den selbständigen Rückweg.

Der Workshop startet am Bahnhof Brugg oder am Bahnhof Schinznach-Bad und endet auf dem Schloss.

Gut zu wissen

  • Workshop für Schulen
  • Geeignet für: 4. bis 6. Klasse
  • Der Workshop kann bei Regen nicht durchgeführt werden.
  • Dieses Angebot kann auch ohne Wanderung gebucht werden (mit Start auf der Burg; Dauer insgesamt 2,5 Stunden).

Preis und Reduktionen

  • Preis des Gruppenangebots CHF 300.-, der Museumseintritt ist frei
  • Reservationsanfrage über Telefon 0848 871 200 oder online
  • Aargauer Schulen profitieren von 50 Prozent Reduktion auf Anreise und Vermittlungsangebot (Impulskredit "Kultur macht Schule"). Die Buchung des Angebots läuft direkt über Museum Aargau.
  • Ausserkantonale Schulen können diese Führung kostenlos buchen (inkl. kostenlosem Museumseintritt), dies im Rahmen der Aktion Eingeladen des Kantons Aargau (16.08.2021 - 31.07.2022). Die Buchung des Angebots läuft direkt über Museum Aargau.

Downloads

Hinweis für Lehrpersonen: Bitte händigen Sie Ihrer Klasse das Rätsel aus: