Auf dieser Einführung zu 150 Jahren Aargauer Industriegeschichte begegnen Sie einem pionierhaften Unternehmer und einer Fabrikarbeiterin. Sie betrachten zwei Aargauer Erfindungen im Hinblick auf Produktion, Funktion, Design und Vertrieb. Anschliessend haben Sie Gelegenheit, die Lebens- und Objektwelten der Aargauer Industrie selbst zu erkunden.

Wichtige Hinweise

  • Die Führung ist derzeit noch nicht buchbar. Die Sonderausstellung wird wegen des Corona-Virus auf 23. Oktober 2020 bis 1. Mai 2021 verschoben.
  • Preis des Gruppenangebotes zzgl. Museumseintritt