Von der römischen Antike gelangen Sie im Nu ins Mittelalter: Auf dem Legionärspfad lernen Sie das 2000 Jahre alte Vindonissa kennen. Die rekonstruierten Unterkünfte lassen das Leben der Legionäre nachempfinden. Nebenan gründete Königin Elisabeth vor 700 Jahren das Kloster Königsfelden. Ihre Tochter, Königin Agnes, liess die Kirche mit kostbaren Glasmalereien ausstatten. In den Scheiben begegnen Sie den Römern wieder!

Gut zu wissen

  • Führung für Gruppen
  • Preis des Gruppenangebotes zzgl. CHF 10 (Erwachsene) bzw. CHF 6 (Kinder bis 16 Jahre)
  • Maximal 25 Personen pro Gruppe
  • Besuchte Schauplätze (Stationen): Mannschaftsunterkünfte, Wasserleitung und Kloster Königsfelden
  • Reservationsanfrage über Telefon 0848 871 200 oder online