Vom Bahnhof Turgi aus folgt Ihr der Fährte in Fliessrichtung bis zum Quartier der singenden Vögel. Mit Hilfe der FoxApp gelangt Ihr ans Wasserschloss der Schweiz, das heisst an das Vereinigungsgebiet von Aare, Limmat und Reuss. Ein Waldbewohner verrät Euch, entlang welchem Fluss aufwärts der Fuchs seine Spur gelegt hat, um Euch in die römische Kultur eintauchen zu lassen und in Königsfelden mit einem Sinnbild christlicher Liturgie zu belohnen.

Detailinformationen

  • Gelände: Längere Wanderwege und Parklandschaft, wenige Treppen
  • Dauer: 3.5 - 4 Stunden (Start und Ziel ca. 5km auseinander)
  • Startort: Bahnhof Turgi
  • Zielort: In der Nähe des Bahnhofs Brugg
  • Sprache: Deutsch
  • Achtung: Der Foxtrail Wasserschloss ist von April bis Oktober geöffnet und am Montag geschlossen. Die Posten vor Trail-Ende schliessen zudem um 17 Uhr.
  • Hinweis: Als das Wasserschloss der Schweiz wird die Gegend im Dreieck von Brugg, Turgi und Klingnau bezeichnet, nicht das Schloss Hallwyl.