Museum Aargau verführt Sie 2022 mit dem Jahresthema "1000 Düfte" auf eine sinnliche Duftreise.

Wohlriechende Öle, aromatische Salben oder würzige Harze: Entdecken Sie im Museumsjahr 2022 faszinierende Duftgeschichten aus 2000 Jahren: von Legionären, Rittern und Gräfinnen, von Blumen- und Kräuterdüften über Alltagsgerüche bis zum modernen Parfum.

Lassen Sie sich in einer Duftbibliothek von einem exotischen Duft zum Schreiben inspirieren. Erleben Sie ein Schloss für einmal als Duftschloss und finden Sie Ihren bevorzugten Duft an unserem Duftmobil, egal ob holzig, ledrig oder floral. Düfte faszinierten uns Menschen schon immer. Am Anfang war das Feuer! Mit Rauchdüften versuchten die Römer eine Verbindung zu den Göttern zu schaffen. Die geweihten Düfte zogen später in die Klöster und Kirchen ein. Und in die Schlösser, wo elegante Damen am barocken Hofe um die raffiniertesten Duftvariationen wetteiferten.

Erleben Sie diese faszinierende Welt der Düfte 2022 an den allen Standorten von Museum Aargau!

Detailprogramm folgt.