Aus dem Leben einer Frau im Legionslager. Als Business-Frau, Ehefrau und Mutter weiss Belica: Erfolg will gelernt sein.Die Tochter eines helvetischen Schmiedes hat es zu einer der erfolgreichsten römischen Frauen der Region gebracht. Ihr Midas-Händchen ist legendär – was auch immer sie anfasst, bringt ihr Reichtum und Macht.Dank ihrer Tätigkeit als Schankwirtin, weiss Belica so einiges über die Bewohner des Legionslagers zu berichten. Natürlich kennt sie die aktuellen Modetrends, den besten Wein und die Karrieremöglichkeiten im römischen Militär. Doch was zählt dies alles, wenn Krieg herrscht? Eine Biographie zwischen Fakten und Fiktion am Originalschauplatz Vindonissa.