Viele sassen im Turm der Lenzburg und bangten vor ihrer Verurteilung. Ob sie Peitschenhiebe, Schandpflock oder gar das Richtschwert erwartete? Mancher ritzte ein Geheimzeichen in die dicke Balkenwand, um sein Unglück abzuwenden. In den Gefängniszellen aus dem 17. Jahrhundert erschauert man vor dem Schicksal der Namenlosen.

Geeignet für die 5. bis 9. Klasse

Reduktion für Aargauer Schulen