Auf Schloss Wildegg begegnen die Kinder einem Falken „federnah“: Ein Falkner gibt Einblick in die uralte Beizjagd und erzählt, wie er Greifvögel züchtet, abrichtet und mit ihnen jagt. Ein Falke führt seine Flugkünste vor, indem er einigen Kindern direkt auf die behandschuhte Hand fliegt.

Geeignet für 1. bis 9. Klasse

Reduktion für Aargauer Schulen