Corona-Virus: Alle Infos zum Besuch.

Luftaufnahme von Schloss Lenzburg

Corona-Virus

Corona-Virus: So besuchen Sie uns

Letztes Update: Donnerstag, 15. Juli 2021

Welche Bereiche in den Museen sind geöffnet?

Schloss Lenzburg ist mit wenigen Einschränkungen zugänglich.

  • Das Schloss-Bistro ist regulär geöffnet. Sitz- und Maskenpflicht gelten nur noch in den Innenräumen, am Tisch darf die Maske ausgezogen werden. Im Innenbereich muss eine Person pro Tisch ihre Kontaktdaten hinterlegen (Contact Tracing). Im Aussenbereich sind Sitz- und Maskenpflicht aufgehoben, Kontaktdaten müssen nicht hinterlegt werden. An den Tischen dürfen wieder beliebig viele Personen sitzen (Innen- und Aussenbereiche). Die Mindesabstände zwischen den Gruppen sind weiterhin einzuhalten.

Weitere Hinweise

  • Es gelten die aktuellen Hygiene- und Schutzmassnahmen des BAG.
  • Picknick-Innenräume können von Gruppen und Schulklassen mit vorgängiger Reservierung (Angabe der Kontaktdaten notwendig) genutzt werden. Zwischen den einzelnen gebuchten Gruppen darf es keine Durchmischung geben, ein Abstand zwischen den Gruppen ist einzuhalten.
  • Bei grossem Andrang ist mit Wartezeiten zu rechnen (u.a. vor dem Museum, dem Gefängnis, vor Fauchis Höhle sowie dem Museumsshop). Wir bitten um Verständnis.

Das Schloss Hallwy ist grundsätzlich zugänglich, mit folgenden Einschränkungen:

  • Der Audiorundgang ist nicht verfügbar, die Kopfhörerstationen sind geschlossen.
  • Das Schloss-Bistro ist regulär geöffnet. Sitz- und Maskenpflicht gelten nur noch in den Innenräumen, am Tisch darf die Maske ausgezogen werden. Im Innenbereich muss eine Person pro Tisch ihre Kontaktdaten hinterlegen (Contact Tracing). Im Aussenbereich sind Sitz- und Maskenpflicht aufgehoben, Kontaktdaten müssen nicht hinterlegt werden. An den Tischen dürfen wieder beliebig viele Personen sitzen (Innen- und Aussenbereiche). Die Mindesabstände zwischen den Gruppen sind weiterhin einzuhalten.

Weitere Hinweise

  • Es gelten die aktuellen Hygiene- und Schutzmassnahmen des BAG.
  • Picknick-Innenräume können von Gruppen und Schulklassen mit vorgängiger Reservierung (Angabe der Kontaktdaten notwendig) genutzt werden. Zwischen den einzelnen gebuchten Gruppen darf es keine Durchmischung geben, ein Abstand zwischen den Gruppen ist einzuhalten.
  • Bei grossem Andrang ist mit Wartezeiten zu rechnen (u.a. vor Kasse und Bistro).

Das Schloss Wildegg inkl. Gärten ist mit wenigen Einschränkungen zugänglich.

  • Das Schloss-Bistro ist regulär geöffnet. Sitz- und Maskenpflicht gelten nur noch in den Innenräumen, am Tisch darf die Maske ausgezogen werden. Im Innenbereich muss eine Person pro Tisch ihre Kontaktdaten hinterlegen (Contact Tracing). Im Aussenbereich sind Sitz- und Maskenpflicht aufgehoben, Kontaktdaten müssen nicht hinterlegt werden. An den Tischen dürfen wieder beliebig viele Personen sitzen (Innen- und Aussenbereiche). Die Mindesabstände zwischen den Gruppen sind weiterhin einzuhalten.

Weitere Hinweise

  • Es gelten die aktuellen Hygiene- und Schutzmassnahmen des BAG.
  • Picknick-Innenräume können von Gruppen und Schulklassen mit vorgängiger Reservierung (Angabe der Kontaktdaten notwendig) genutzt werden. Zwischen den einzelnen gebuchten Gruppen darf es keine Durchmischung geben, ein Abstand zwischen den Gruppen ist einzuhalten.
  • Bei grossem Andrang ist mit Wartezeiten zu rechnen. Wir bitten um Verständnis.
  • Der Besuch von Schloss Habsburg ist ohne nennenswerte Einschränkungen möglich.
  • Das Angebot "Schloss Habsburg virtuell" (VR-Brille) ist derzeit nicht verfügbar.
  • Die Öffnungszeiten von Schloss Habsburg richten sich nach den Öffnungszeiten des Schlossrestaurants. Dieses ist wieder geöffnet. Aktuelle Informationen: Schlossrestaurant Habsburg.
  • Es gelten die aktuellen Hygiene- und Schutzmassnahmen des BAG.
  • Das Kloster Königsfelden (inkl. Foxtrail "Wasserschloss") ist normal zugänglich, es gibt keine wesentlichen Einschränkungen.
  • Es gelten die aktuellen Hygiene- und Schutzmassnahmen des BAG.
  • Der Legionärspfad Vindonissa und die römischen Schauplätze sind regulär geöffnet. Es gibt kaum Einschränkungen auf den Spiel- und Themen-Touren durch das Gelände.
  • Es gelten die aktuellen Hygiene- und Schutzmassnahmen.
  • Das Bistro Popina ist geöffnet. Sitz- und Maskenpflicht gelten nur noch in den Innenräumen, am Tisch darf die Maske ausgezogen werden. Im Innenbereich muss eine Person pro Tisch ihre Kontaktdaten hinterlegen (Contact Tracing). Im Aussenbereich sind Sitz- und Maskenpflicht aufgehoben, Kontaktdaten müssen nicht hinterlegt werden. An den Tischen dürfen wieder beliebig viele Personen sitzen (Innen- und Aussenbereiche). Die Mindesabstände zwischen den Gruppen sind weiterhin einzuhalten.
  • Bei grossem Andrang ist mit Wartezeiten zu rechnen. Wir bitten um Verständnis.
  • Das Vindonissa Museum ist regulär zugänglich, es gibt kaum Einschränkungen.
  • Es gelten die aktuellen Hygiene- und Schutzmassnahmen des BAG.
  • Die Cafeteria ist geöffnet. Es gilt Sitz- und Maskenpflicht, am Tisch darf die Maske ausgezogen werden. Mindestens eine Person muss ihre Kontaktdaten hinterlegen (Contact Tracing). An den Tischen dürfen wieder beliebig viele Personen sitzen. Die Mindesabstände zwischen den Gruppen sind weiterhin einzuhalten.

Buchung von Angeboten für Gruppen und Schulen

Die meisten Angebote 2021 für Gruppen können gebucht werden. Inhalt und Ablauf der Führungen und Workshops werden je nach Verlauf der Pandemie angepasst. Für aktuelle Informationen zu den einzelnen Angeboten wenden Sie sich bitte direkt an das Team Beratung & Verkauf von Museum Aargau.

Schulklassen-Angebote können grundsätzlich gebucht werden. Inhalt und Ablauf der Angebote werden je nach Verlauf der Corona-Pandemie angepasst. Für Informationen zu den einzelnen Angeboten wenden Sie sich bitte direkt an das Team Beratung & Verkauf von Museum Aargau.

Aktuelle Weisung für Aargauer Schulen (vom 17.5.2021)

Nebst Ausflügen und Exkursionen sind unter Einhaltung der Schutzmassnahmen auch Schulreisen wieder erlaubt. Weitere Informationen für Schulen im Kanton Aargau

Familien und Erwachsene

Römische Übernachtungen im Legionärspfad Vindonissa sind für Erwachsene (1 Gruppe pro Nacht) und Familien (1 Familie pro Nacht) wieder möglich. Es gelten die allgemeinen Hygieneregeln.

Schulen

Römische Übernachtungen im Legionärspfad Vindonissa sind auch für Schulen wieder möglich. Es gelten die allgemeinen Hygieneregeln.

Aktuelle Weisung für Aargauer Schulen: Nebst Ausflügen und Exkursionen sind unter Einhaltung der Schutzmassnahmen auch Schulreisen wieder erlaubt. Weitere Informationen für Schulen im Kanton Aargau

Tritt weniger als 15 Tage vor dem Buchungstermin eine durch Bund oder Kanton angeordnete Verschärfung der Schutzmassnahmen in Kraft und kann demnach das Angebot nicht zu den gebuchten Konditionen durchgeführt werden, kann das Angebot kostenlos storniert werden.

Hygieneregeln: So schützen wir uns

Museum Aargau führt den Betrieb nach einem Schutzkonzept. Dieses berücksichtigt die Regeln des Bundes und umfasst u.a. folgende Punkte:

  • Es gilt in den Innenbereichen Maskenpflicht (ab 12 Jahren). Masken sind für CHF 1.–/Stück am Empfang erhältlich.
  • Es steht Desinfektionsmittel zur Verfügung.
  • Bodenmarkierungen signalisieren den Mindestabstand.
  • Maximale Anzahl Besucherinnen und Besucher an den Museumstandorten bzw. bei grösseren geschlossenen Bereichen.
  • Oberflächen werden mehrmals täglich gereinigt.
  • Die Bistros und Restaurants sind regulär geöffnet. Sitz- und Maskenpflicht gelten nur noch in den Innenräumen, am Tisch darf die Maske ausgezogen werden. Im Innenbereich muss eine Person pro Tisch ihre Kontaktdaten hinterlegen (Contact Tracing). Im Aussenbereich sind Sitz- und Maskenpflicht aufgehoben, Kontaktdaten müssen nicht hinterlegt werden. An den Tischen dürfen wieder beliebig viele Personen sitzen (Innen- und Aussenbereiche). Die Mindesabstände zwischen den Gruppen sind weiterhin einzuhalten.

In den Innenbereichen gilt Maskenpflicht. Masken sind für CHF 1.–/Stück am Empfang erhältlich.

Die Museumsgastronomie ist regulär geöffnet. Sitz- und Maskenpflicht gelten nur noch in den Innenräumen, am Tisch darf die Maske ausgezogen werden. Im Innenbereich muss eine Person pro Tisch ihre Kontaktdaten hinterlegen (Contact Tracing). Im Aussenbereich sind Sitz- und Maskenpflicht aufgehoben, Kontaktdaten müssen nicht hinterlegt werden. An den Tischen dürfen wieder beliebig viele Personen sitzen (Innen- und Aussenbereiche). Die Mindesabstände zwischen den Gruppen sind weiterhin einzuhalten.

Wir bitten Sie, ausschliesslich kontaktlos mit Kredit- und Debitkarten (u.a. Postcard, Maestro, Visa und Mastercard) oder Twint u bezahlen. Auf Schloss Lenzburg ist die Bezahlung mit Postcard nicht möglich.

Ja. Die sanitären Anlagen werden zudem mehrmals täglich gereinigt.

Veranstaltungen und öffentliche Führungen

Museum Aargau hat aufgrund der behördlichen Massnahmen seinen Veranstaltungskalender angepasst. Hier finden Sie einen Überblick über alle Veranstaltungen im Jahr 2021.

Öffentliche Führungen wieder statt. Alle Daten für das Jahr 2021 finden Sie im Veranstaltungskalender.

Schutzkonzept

Haben Sie weitere Fragen? Schreiben Sie uns!